Das neue Normal – So machen wir´s!

Die Papieroffizin bietet normalerweise eine Vielzahl an Kursen interner und externer DozentInnen an. Aufgrund der derzeitigen Unwägbarkeiten wird es aber vorerst kein festes Herbst- und Winterprogramm geben. Alle Kurse der Papieroffizin zur Papierherstellung können aber von Kleingruppen (etwa 3 bis 6 Personen) gebucht und zu individuellen Terminen durchgeführt werden. Weiter unten finden Sie mehr Informationen zu den einzelnen Kursformaten. Gerne gehe ich bei inhaltlichen Schwerpunkten auch  auf Ihre speziellen Wünsche und Interessen ein. Bei Fragen zu einem auf Sie zugeschnittenen Kursangebot nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt auf!

Selbstverständlich nehmen wir bei der Durchführung unserer Kurse, so gut es nur irgendwie geht, Rücksicht auf das Infektionsgeschehen und das persönliche Wohlbefinden aller unserer KursteilnehmerInnen.

Nichtsdestotrotz: Den Entstehungsprozess von Papier zu erleben, ist eine Erfahrung, die Ihre Vorstellung von Papier nachhaltig verändern kann, und noch dazu ungeahnte kreative Möglichkeiten eröffnet. Aus ganz unterschiedlichen Rohstoffen, wie Textilien, Pflanzenfasern, Altpapieren und Zellstoffen werden in der Papieroffizin in einem komplexen Verfahren Faserbreie gemahlen, die in unseren Kursen zu einzigartigen Papieren verarbeitet werden. Schnuppern Sie hinein in die Welt des handgeschöpften Papieres oder arbeiten Sie in intensiveren Kursen kreativ mit dem Spiel von Wasser und Faserstoffen. Eine im wahrsten Sinne des Wortes schöpferische Erfahrung.

Matthias Schwethelm

Schnupperkurs Papierherstellung

 

Deine ersten Schritte als Papiermacher. Mache Dich vertraut mit unseren Rohstoffen, Arbeitsmaterialien und dem geheimnisvollen Zusammenspiel von Fasern und Wasser. Bekomme ein Gefühl für die vielseitigen gestalterischen Möglichkeiten mit Zellulosefasern und lerne Papier von einer völlig neuen Seite kennen.

Dauer: 3 Stunden

optimal für: 3 – 6 Personen

Kosten: 60 EUR / Person

Matthias Schwethelm

Basiskurs Papierherstellung

 

Schöpfen ‒ Gautschen ‒ Legen ist der Dreiklang der handwerklichenPapierherstellung. Unter kundiger Anleitung erlernen Sie an diesem Tag die Grundlagen des Papierschöpfens, von der Faseraufbereitung, über das Schöpfen, Abgautschen und Pressen bis zum Trocknen der Bogen und Blätter. Schnell werden Sie ein Gefühl für die vielseitigen gestalterischen Möglichkeiten bekommen, die dieser Prozess bietet und auch erste künstlerische Techniken kennenlernen.

Geeignet für Einsteiger!

Dauer: 5 Stunden

optimal für:  3 – 6 Personen

Kosten: 100 EUR / Person

Matthias Schwethelm

Intensivkurs Papierherstellung (2-Tage)

 

Zwei Tage voller Papier! Das gibt uns Gelegenheit tief einzusteigen und uns in aller Ausführlichkeit mit der Handpapierherstellung zu beschäftigen. Von der Faseraufbereitung und Herstellung unserer eigenen Pulpe, über diverse Schöpf- und Kreativtechniken, wie echte und falsche Wasserzeichen, bis hin zur Theorie und Geschichte der Papierherstellung kommt hier nichts zu kurz.

Dauer: 2 Tage mit jeweils  5 Stunden

optimal für: 3 bis 6 Personen

Kosten: 180 EUR / Person

Matthias Schwethelm

Wasserzeichen

 

Wasserzeichen waren schon immer Stolz und Markenzeichen der Papiermacher. Wie eine geheime Botschaft offenbaren sie sich erst dem zweiten Blick. In diesem Kurs erhalten Sie die Möglichkeit, einfache Wasserzeichen zu entwerfen und direkt im Papier umzusetzen. Bei komplexeren Motiven berate ich Sie gerne im Vorfeld, welche Umsetzungsmöglichkeiten es hier gibt.

Dauer: 5 Stunden

optimal für: 3 bis 6 Personen

Kosten: 120 EUR / Person

Matthias Schwethelm

Blüten und Blätter

 

Papier und Natur! Das passt! Vor allem in Frühling und Sommer steht uns ein unerschöpfliches Reservoir an Blüten und Blättern zur Verfügung, die sich wunderbar in Papier einarbeiten lassen. Hier gibt es verschiedene Techniken, die du in diesem Kurs erlernen kannst. Frische Blüten eignen sich hier mindestens so gut wie getrocknete, also raus in die Natur und fleißig sammeln, bevor es losgeht!

Dauer: 4 Stunden

beste Jahreszeit: Frühjahr und Sommer

optimal für: 3 bis 6 Personen

Kosten: 100 EUR / Person

Matthias Schwethelm

Weihnachtskarten/Grußkarten

 

Mit dem Fest vor Augen ist klar, wozu das hier gemachte Papier dient: die Weihnachtspost! Wir greifen zu den kleinen Sieben und schöpfen kitschige und stylische, schrille und klassische Weihnachtskarten und Geschenkanhänger. Für einiges Anschauungsmaterial und Beispiele ist gesorgt, die eigene Kreativität wird aber nicht zu kurz kommen und ein jeder geht mit wunderbaren Geschenkkarten nach Hause.

Dauer: 5 Stunden

beste Jahreszeit: vor den Feiertagen

optimal für: 3 bis 6 Personen

Kosten: 100 EUR / Person